Intensiv-Coaching

Was fühlst du, wenn du in den Spiegel siehst?

Wenn ich heute in den Spiegel blicke, dann sehe ich eine schöne, stolze und selbstbewusste Frau. Ich sehe eine Frau die, wenn sie einen Raum betritt, nicht wie Luft behandelt wird. Eine Frau, welche die Blicke und die Aufmerksamkeit der anderen auf sich zieht. Ich sehe eine Frau, die von anderen für ihr Aussehen und ihre sportliche Leistung bewundert wird, die weiß was sie im Leben will, wo sie steht und wo sie hin will. Eine Frau die sich von niemanden an der Nase herumführen lässt und ihren eigenen Weg geht. Ich bin mir selbst wertvoll!

Ich sehe aber auch, was ich früher gesehen habe, wenn ich in den Spiegel geblickt habe:

Ein kleines, zierliches Mädchen, ohne Selbstwertgefühl und ohne Liebe für sich selbst. Ein Mädel, das ganz unten war: von Depressionen, Selbsthass, Unzufriedenheit mit dem Körper, Arme ritzen, Selbstmordgedanken bis hin zum Binge-eating inkl. Kotzen. Ich habe mich Minderwertig gefühlt, war voller Selbstzweifel und habe keinen Sinn in meinem Dasein gesehen. Diese inneren Blockaden haben sich mit der Zeit in körperliche Beschwerden und Schmerzen sichtbar gemacht. Da hilft langfristig weder Schmerzmittel noch Physio-Therapie oder ähnliches.

All diese unschönen Erfahrungen sind Teil meines Lebens und haben mich letztendlich da hingebracht, wo ich heute stehe! Ich will diese Erfahrungen niemals wieder machen müssen, aber ich bin froh und dankbar dafür, dass ich sie machen musste.

Ich habe aus meinen Fehlern gelernt und bin glücklicherweise auf Menschen gestoßen, die sehr wertvolle Wegbegleiter waren (und nach wie vor sind) und mir Stück für Stück ein wenig geholfen haben.

Das wichtigste war: Ich habe diese Hilfe erkannt! Ich habe angenommen was mir gereicht wurde und für mich genutzt! Ich habe gelernt mich zu lieben und mich zu respektieren. Das ist die Grundvoraussetzung für dein Glück!

Nun bin ich an der Stelle an der ich dir meine Hilfe anbieten möchte.

Ich biete dir eine Kombination aus Training, Ernährung und mentaler Fitness!

Warum?

Ein sportlicher, schlanker Körper ist NICHT das Geheimnis für ein glückliches und zufriedenes Leben.

Mein Angebot für dich:

Du wirst langfristig aus deiner Negativ Spirale heraustreten und dir ein  positives Mindset schaffen! – Das führt zwangsläufig für mehr Erfolg im Leben, Glück in der Liebe, beruflichen Aufstieg etc.

Ständige und/oder dauerhafte Schmerzen und Verletzungen, ausgelöst durch innere Blockaden, Fehlhaltungen und mangelnde Bewegung im Alltag werden dich nicht länger aufhalten.

Du wirst dich selbst Lieben und Respektieren und zufriedenen und selbstbewusst in den Spiegel blicken können.

Deine Pfunde die du loswerden willst, werden von den Hüften und Problemzonen schmelzen.

Dein Körper wird straffer und fester als du es je für Möglich gehalten hast.

Verabschiede dich von ständiger Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Stimmungs-Schwankungen.

Deine Mitmenschen werden sich von deiner neuen positiven und liebenswerten Ausstrahlung magisch angezogen fühlen.

Deine 4 Schritte zum neuen Ich:

  • Ernährungsberatung: Analyse des IST-Zustands, Besprechung der neuen Ernährungsweise, du erhälst einen Leitfaden zum nachschlagen, Motivieren sowie Tipps zur Umsetzung.
  • Anamnese-Gespräch: Hier werden wir nicht nur deinen äußerlich sichtbaren IST-Zustand analysieren, sondern auch erste, innere Blockaden aufdecken.                                       
  • An deine Wünsche angepasste Personal-Training Einheiten.
  • Ich helfe dir dabei dich mit deinen Blockaden auseinander zu setzen. Wöchentliche Anti-Stress Coaching Termine, mentale Unterstützung, Übungen aus dem Bereich Yoga, Meditation, beratende und unterstützende Gespräche. Tägliche Rituale, die nicht mehr als 2x 5 Minuten deiner Zeit in Anspruch nehmen, um deine Blockaden zu lösen, deinen Energiefluss ins fließen zu bringen und deine Gedanken in ein positives Mindset zu bringen.

Was fühlst du wenn du in den Spiegel blickst? Was möchtest du fühlen?

Schreibe mir um ein persönliches Beratungsgespräch in Anspruch zu nehmen:

Weitere Infos in meinem Blogartikel

%d Bloggern gefällt das: