Wer bringt uns bei uns zu lieben? Uns großartig zu finden? Unabhängig von der Leistung die wir erbringen?


Von Klein an wird man beäugt. Werden Eltern beäugt. Das Kind muss doch schon laufen können! Wie es hat immer noch nicht Mama gesagt?.. Gefolgt von den Noten in der Schule. Der Leistung im Sport, musikalisches Geschick…

Misserfolge werden in unserer Gesellschaft nicht akzeptiert. Sicherheit und Erfolg sind das einzige was zählt. Wer kann einem garantieren, dass es klappt wenn man Risiken eingeht? Niemand.. Also versucht man es lieber nicht. So hat man wenigstens das Scheitern verhindert. Beruflich wählt man lieber etwas „ausführendes“ aus. Sicher ist sicher. Irgendjemand anderes wird schon wissen, wie es richtig geht. Die innere Rebellion, es anders machen zu wollen, wird dann lieber runter geschluckt und unterdrückt.


Ist man doch mutig genug, sein eigenes Ding zu machen, folgen die schlaflosen Nächte, die ständige Sorge darüber, dass es nicht gut werden könnte. Das man sein Ding gegen die Wand fährt. Die Einstellung ‚aus Erfahrungen lernt man‘, gilt heutzutage nur, wenn etwas funktioniert. Das hat geklappt, das ist gut, das kann man so machen. Dass man auch mal scheitern muss, um Erfolg zu haben, ist ein No Go in unseren Köpfen. Früher sind Menschen für ihre Ideen gestorben, sind größere Risiken eingegangen als wir uns vorstellen können. Große Firmen von heute sind in ihren Gründungs-Zeiten Pleite gegangen, haben sich neu formatiert, wieder zusammen gerauft und haben wieder von vorn angefangen.


Wo ist unser echter Mut geblieben? Unsere Selbstsicherheit? Das Bewusstsein über unser Können? Das Vertrauen ins uns selbst, dass nichts uns geschehen kann. Selbst wenn wir es im ersten Anlauf nicht schaffen.

Stell Dir selbst die Frage, was sind die schlimmsten Dinge die passieren könnten, wenn du zunächst scheiterst? Und warum glaubst du, wären diese Dinge schlimm?.. Niemand reißt dir den Kopf ab.

In meinem Coaching arbeiten wir an deinem antrainierten Mindset. Gehen deinen negativen Glaubenssätzen auf die Spur. Ich zeige dir wie du deine Stabilität, deinen Glauben an dich selbst und deine innere Stärke aufbaust.

Conquer your mind, your life follows.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s